veranstaltungen
lichtereinkauf
pferdetage
infoflyer
weiteres

Heimdall

Der Lichtgott Heimdall bewacht die den Götterhimmel mit dem Menschenreich verbindende Feuerbrücke (Regenbogen), die nur den Göttern vorbehalten ist. Das Schwert "Haupt" und ein Schild sind seine Ausrüstung. Mit dem Gjallahorn bläst Heimdall im Auftrage Wotans zur Götterdämmerung. 

  Heimdall

Donars Ziegenböcke

»Zähneknisterer« und »Zähneknirscher« heißen die beiden Ziegenböcke an der Bank gegenüber der Harzsparkasse. Sie ziehen Donars Karren, wenn er damit den Himmel entlang fährt. In einer hand hält er die Zügel zu den Böcken, in der anderen seine Wunderwaffe, einen glühenden Hammer. Wenn der Donnergott mit seinem Gefährt am Himmel unterwegs ist, entstehen schwere Gewitter.

  Donars Ziegenböcke

Draupnir, Wotans Zauberring

Der so bezeichnete Zauberring Wotans hat die wundersame Eigenschaft, sich nach jeweils neun Nächten acht mal zu verdoppeln. Damit ist die Grundlage für den Reichtum des germanischen Götterkönigs und dessen Macht über die nordische Welt gegeben. 

  Draupnir, Wotans Zauberring

Der Brunnen der Weisheit

Wotan, der höchste Germanengott trinkt aus dem Brunnen der Weisheit, um in die Zukunft sehen zu können, wofür er aber ein Auge opfern muss. Seine beiden Raben Hugin und Munin berichten nach täglichen Erkundungsflügen über das Geschehen in der Welt. Die Zwerge Austri, Sudri, Westri und Nordi weisen in die vier Himmelsrichtungen.

  Der Brunnen der Weisheit

Iduna

Die Göttin der Jugend besitzt einen Garten mit ertragreichen Apfelbäumen. Der Genuss deren Früchte gibt den Göttern Kraft und sorgt dafür, dass sie nicht altern. Die Skulptur steht auf der Freiheit.

  Iduna

werbung verein l
grossflaechenwerbung
autobeschriftung
touristische wegweiser